1. Juli 2010

So!

Arbeiten, Hausarbeit & Kümmer-Kram.
Kennt jede!
Und jede weiß, wenn man hinten fertig ist,
dann kann frau vorne wieder anfangen.
Richtig?
HA! Geht noch schlimmer:
Wenn man hinten noch gar nicht fertig ist
und trotzdem vorne wieder anfangen muß, dann ist das ....!
Findet Ihr doch auch, oder?

Und da der ganze Kram ja nicht wegrennt oder sich von alleine erledigt,
trinke ich jetzt ganz in Ruhe meinen Kaffee.
Und schreibe eine To Do Liste.
Die hänge ich dann neben die anderen Listen an den Kühlschrank.

Und dann fange ich da an, wo es am kühlsten ist - im Keller!
Da liegen jede Menge ausgeschüttete Nähzutaten,
die dringend irgendwo "rein" müssen.
Ich hatte mich nämlich mit den Gläsern verschätzt,
leider köchelte der zweite Topf Erdbeermarmelade schon vor sich hin.
Also blitzschnell Gläser auskippen, auskochen, trocken rubbeln
und rein mit dem lecker Brotaufstrich!

Kommentare:

  1. Das sieht soooo lecker aus. Ich hab die Kocherei dieses Jahr meiner Marktfrau überlassen (schäm).
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hmmmm, sieht das lecker aus...

    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hmmm,...Erdbeeren,.......einfach lecker ;o))
    Und als Marmelade super
    Oh ja,.ich kann dich gut verstehen, ich fang irgendwie auch immer von vorne an,... ;o((

    lg
    Karla

    AntwortenLöschen
  4. OH da komm ich dann gerne mal zu kosten vorbei grins!! Für Marmelade bin ich immer zu haben, na und nebenbei sammeln wir deinen Gläserinhalt wieder in andere Behälter ein, vielleicht nicht mehr unbedingt in Einmachgläser :-))
    wünsche Dir noch einen schönen Abend
    MArlies

    AntwortenLöschen