23. Oktober 2009

Fotowand



Die Idee für die Fotowand habe ich in verschiedenen Büchern gesehen und hier mal auf einem Brett in 120 x 80 umgesetzt. Mit dickem Vlies "belegt", Stoff auf der Rückseite fest getackert und dann die Bänder gespannt und auch hinten fest getackert. Nun hängt es bei meinem Vater und die ganze Familie kann hier nun Fotos oder Karten fest klemmen. Für den besseren Halt kann man die Bänder auch noch an den sich kreuzenden Stellen mit einem kleinen Kreuzstich festnähen.

Kommentare:

  1. super schön ist deine Fotowand geworden,...dein vater hat sich bestimmt sehr gefreut.
    Also ,....wir denken auch darüber nach die seife in der Schule mit unseren Kindern zu machen. Schwer ist das auf keine Fall, aber heiß!
    Schau mal unter www.Seife mal-anders.de
    oderwww.Seifengiessen.com
    liebe Grüße
    Karla

    AntwortenLöschen
  2. Guuute Idee :)
    Wollte ich auch schon immer mal machen, allein bleibt meine Zeit dann doch an der Nähma *seufz*

    Ich taze mal zurück, der Wolf schleicht ja auch mit eingezogenem Schwanz in die Höhle... hoffentlich bleibt er dort....

    AntwortenLöschen
  3. @ gothicmum: Wir mögen ja Schafe sein, aber wenn einige von uns vom Wolf "schwarz" gemacht werden, dann schafft es eine Herde gemeinsam auch gegen einen Wolf!
    ... und meine Miezen werden keine Schuhe tragen... *grinz*
    Liebe tatzige Grüße an alle Pfoten!

    AntwortenLöschen