6. März 2010

Viel zu kalt ....

... ist es uns draußen.
Da bleiben wir doch lieber drinnen,
machen den Kamin an und kuscheln uns zu zweit
unter die Decke auf dem Sofa - der kleine Hase und ich!
Schauen ein bisschen Zaubererkinder
und weil man der "Handlung" sehr entspannt folgen konnte
musste ich noch ein bisschen Stoff schnippeln:



Und aus dem "Rest" wurden dann die:



Was ich damit mache? Das ist ja das Schöne!!!
Ich habe keine Ahnung! Keinen Plan! Keine Idee!
Ganz sinnfrei - vorerst!
Da war einfach mal der Weg das Ziel!

Geht es Euch manchmal auch so???

Kommentare:

  1. Manchmal muss das sein - hab hier solche Jojo's schon ziemlich lange rumliegen und ab und an braucht man ja auch eins. Aber eigentlich wollte ich immer schon mal ein Jojo-Kissen machen. Eigentlich.... Eigentlich hat man auch immer viel zu viel vor - ich zumindest *lach*

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss auch mal wieder die Yoyoschablone hervornehmen. Gerade vor dem Fernseher finde ich das auch so gemütlich. Vorhin musste ich erst mal an deinen Post von gestern denken. Denn..... draussen stürmts und schneits.... wähhhhhh.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Ja man kann sich heute nur mit warmen Gedanken aufrecht halten!! Bei uns liegen ca 10cm Neuschnee!!! Zusätzlich weht hier ein fieser kalter Wind! Deine Jojos sind jedenfalls zauberhaft! Viel Spaß beim kuscheln!!! Allerliebste Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Deine Jojos sind toll. So nach und nach kannst Du ja etwas damit verschönern.

    Viele liebe Grüße

    Melanie (die auch oft planlos ist und erst einmal macht ;-))

    AntwortenLöschen
  5. Ein hübsches Frühlingsgrün! Das kann man an einem Tag wie heute gebrauchen!
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  6. lustig,..............ich könnte dir auch noch ein paar Jojos anbieten,.........die hab ich vor einiger zeit mal gemacht,.........als es so geschneit hat!........*g*......
    Liebe Grüße
    Karla

    AntwortenLöschen