24. Oktober 2011

In Würde gealtert!

War kein Problem, liebe Stephi! Ich war ja quasi nur einen Tag älter ... *grinz*

Es war schön, lustig und feucht-fröhlich! An den vielen Blumen hatte ich noch lange Freude, aber heute waren auch die letzten Sträuße nun wirklich welk. Die ersten Bildbände sind verschlungen und die ersten DVD's geschaut, die gewünschte Lampe leuchtet und auf den Kurztrip nach Paris im Frühjahr freue ich mich jetzt schon! Das neue Kamera-Equipment wartet noch auf seinen Einsatz und ansonsten ist der Alltag wieder eingekehrt!

Momentan haben wir das erste Mal eine ganze Woche "kindfrei"! Sehr ungewohnt! Ich geniesse diese "Freiheit", aber ein wenig "Kindweh" habe ich auch! Wir waren Samstag gleich auf einer Party und gestern den ganzen Tag unterwegs mit Spaziergang und Kaffee trinken und abends gleich noch auswärts Essen! Und auch für diese Woche haben wir uns nach der Arbeit einiges vorgenommen! Keine Kinderbetreuung nötig - das nutzen wir natürlich aus! Wir hatten nie Omas und Opas in der näheren Umgebung und so ganz ohne Kind ist bei uns mehr als selten! Da wir von unserem Lieblingskind noch nichts gehört haben, scheint es ihm gut zu gehen! In einem "Adventure Camp" aber auch kein Wunder, oder?!

Hier noch ein paar Fotos von gestern:


Im Cafe des Arp Museums.


Gegenüber die Fährstation Rolandsbogen



Im Ahrtal gab es diese wirklich tollen Straßenmusikanten!


Der da oben sah ein wenig so aus, als ob er ko**en müsste!


Der Himmel war wirklich sooo blau! Und bei dem Motiv bekam ich Lust auf Kaffee!



Ich mag diese alten und gepflegten Häuser!


Und überall Weinberge!

Und hier noch zwei Bilder zum ganz genau hin schauen und (Tip!) lesen:


Es handelt sich um ein und denselben Laden!



*kicher!* Ich mag so was!

Ich hoffe wirklich, Ihr hattet auch so ein schönes Wochenende und konntet das Traumwetter nutzen!

Und auf dem Rückweg aus dem Ahrtal haben wir noch meine "neue" Errungenschaft aus dem großen Auktionshaus bei einem Rechtsanwalt abgeholt:



Hier wird es NIE langweilig! *lach* Ich schwöre!





Kommentare:

  1. Oh Germaine,
    kinderfrei das hört sich ja richtig gut an ;)) seit Ihr auf dem Weinwanderweg gewesen??
    Schade in der Hinsicht das Du nicht bei Andrella zum Herbstmarkt warst, das war soooo schön...hast Du aber sicherlich schon auf vielen Blogs gelesen!!
    Das Wetter bombastisch, die Stimmung toll und viele Bloggerinnen auf einem Haufen lach!!
    Wann kommt dein Kind denn wieder??
    Hälst Du es so lange aus, wenn nicht kommt doch einfach zu mir, ich würde mich sehr freuen, also überleg es Dir ;))
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  2. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!! Wenn auch verspätet. Schön zu lesen, dass Du nicht nur einen schönen Tag hattest! Kinderfrei. . . ich beneide Euch. Aber unsere sind bestimmt auch viel schneller groß und auf Abenteuerreise als wir piep sagen können.

    Klasse Errungenschaft!!!

    AntwortenLöschen
  3. aaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhh.......... ich habe auch einen sekretär unte rdem Carport stehen.. direkt vom großen auktionshaus.. allerdings aus dem nachbarort..der wartet nun auf verschönerung.. ob der weiß wird, oder doch hellblau.. grau oder vielleicht schwarz.. hach ich kann mich nciht entscheiden..

    AntwortenLöschen