9. Oktober 2011

Stolze Besitzerinnen

von 4 neuen Wendetaschen sind gestern Abend müde, aber glücklich nach 10 Stunden nach Hause gefahren.
Es war ein langer Tag. Aber alle haben mit Begeisterung in meiner Schatzkiste Stoffe und Bänder ausgesucht, zugeschnitten, gebügelt, genäht, mit den Nähmaschinen gekämpft, Taschen betüddelt, Sekt getrunken, Tee getrunken, lecker gegessen, geschwatzt, durchgehalten, genascht, gelernt, waren begeistert, haben sich gefreut und waren am Ende sehr Stolz auf ihre erste selbst genähte Tasche!

Kommentare:

  1. Wow, die können sich aber wirklich sehen lassen....jede für sich ein wunderschöner Hingucker!
    Hört sich nach einem gelungenen Tag an liebe Germaine :))
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Super, Du hast ja wie am Fliesband genäht.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  3. @ Heike: Nein, ich habe nur hier und da geholfen, aber genäht haben 4 Nähanfängerinnen!

    AntwortenLöschen
  4. Toll, was deine Anfängerinnen da geschaffen haben und ein wundervoller Blog
    lg aylin

    AntwortenLöschen